0

Nachdem wir von dem Zeitraffer Wettbewerb gehört hatten, ging es daran ein möglichst kreatives Thema zu finden. Landschaftsaufnahmen aus den jeweiligen Jahreszeiten? Sicherlich schön, aber irgendwie zu offensichtlich. Wir wollten etwas mehr Kreativität beweisen. Einige Tage grübelten wir darüber. Fast waren wir schon soweit uns doch mit der ersten Idee anzufreunden und erste Aufnahmeorte zu suchen. Da kam doch noch der Geistesblitz: Auf dem Weg zur Arbeit, mit dem Bus… vor Langeweile fiel Lindas Blick über ein vorbeiziehendes Werbeschild eines Kochkursstudios! Sofort war die Idee eines 4-Gänge-Menüs geboren. Jeder Gang stellt eine Jahreszeit dar.

Die nächsten Tage und Wochen vergingen damit saisonales Obst und Gemüse mit einem entsprechenden Gericht zu kombinieren unter dem Aspekt eine möglichst gut zu filmende Zubereitung zu ermöglichen. Außerdem musste das Menü an sich aufeinander abgestimmt sein, weshalb so einige leckere Ideen wieder verworfen werden mussten. Irgendwann stand aber das Menu:

Suppe (Herbst): Kürbissuppe
Vorspeise (Winter): Feldsalat, Rote-Beete-Püree und Laugenbrot
Hauptgang (Frühling): Spargelflammkuchen
Dessert (Sommer): Dreierlei Dessertvariation von der Erdbeere – Sahnetorte, Stracciatella-Quark & Sorbet

170129_01_Titel_00001

Der endgültige Film sollte also aus 4 Gerichten bestehen. Jedes Gericht setzt sich aus 3 Szenen zusammen. Der erste Teil soll die Ausgangsmaterialien, also das Obst bzw. Gemüse beim Wachsen oder Ernten auf den Feldern zeigen. Der zweite Teil stellt die Zubereitung dar und der dritte Teil schließlich das fertige Endprodukt welches frisch serviert am Tisch gegessen wird!

Unser Ziel war dabei nicht nur einen Zeitrafferfilm zu erstellen, sondern eine klare Botschaft mit auszusenden. Wir möchten zeigen, wo regionales Obst und Gemüse herkommt und dabei die saisonale Abhängigkeit der Zutaten verdeutlichen. Gerade mit regionalen Produkten lassen sich leckere und gesunde Gerichte zubereiten, da die Lieferwege kurz und damit die Rohstoffe nährstoffreich sind.

Wir waren Feuer und Flamme für unsere Idee!

0
Zeitraffer-Wettbewerb „4 Jahreszeiten“ – Making-of | Teil 1: Ideenfindung
Diese Seite teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *